Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschulen Berchtesgaden

Bewerbungstraining an der Fachoberschule

17.12.2015 CJD Christophorusschulen Berchtesgaden « zur Übersicht

Bei einem speziellen Training mit Personalfachleuten aus der Wirtschaft übten die Fachoberschüler der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden, wie man eine Bewerbung erfolgreich gestaltet.  

  ⇑  zur Übersicht mit allen News der Fachoberschule

Den Traumberuf ergattert man nicht allein mit einer guten Qualifikation, sondern indem man bei der Bewerbung von sich zu überzeugen weiß. Um die Schüler auf diese für die weitere Berufslaufbahn so entscheidende Situation vorzubereiten, ermöglicht die Fachoberschule des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschlands ihren Schützlingen im Rahmen der praktischen und berufsorientieren Ausbildung in der 11. Jahrgangsstufe die Teilnahme an einem eigens darauf zugeschnittenen Workshop. Mit Falk Tzschöckel, Kundenberater der BARMER GEK für das Berchtesgadener Land, und Ferry Uhlig, Personalmanager beim Kempinski Hotel, zeigten zwei Experten aus der Wirtschaft den Teilnehmern, wie man sich richtig bewirbt. Die Schüler lernten, eine aussagekräftige Bewerbungsmappe zu erstellen, und erhielten zahlreiche Tipps zum Verhalten während eines Auswahlgesprächs. Dieses Wissen konnten sie bei einem nachgespielten Bewerbungsgespräch anwenden, zu dem sie anschließend ein Feedback erhielten. „Mit diesem Training sind unsere Schüler auf den Ernstfall bestens vorbereitet“, so der Schulleiter Roland Schober.