Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kinderpflege

In 2 Jahren zur staatlich geprüften Kinderpflegerin / zum staatlich geprüften Kinderpfleger

Interessant ist diese Ausbildung für

  • Schülerinnen und Schüler mit erfolgreichem Mittelschulabschluss: Sie können mit einem Notendurchschnitt von 3,0 und ausreichenden Englischkenntnissen mit dem Abschlusszeugnis der zweijährigen Berufsfachschule für Kinderpflege zusätzlich die Mittlere Reife erreicht. Diese berechtigt u.a. zum Besuch der Fachakademie für Sozialpädagogik (Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher) und zur Krankenpflegeausbildung.

  • Schülerinnen und Schüler mit Mittlerer Reife: Sie können den für die Erzieherausbildung erforderlichen Kinderpflegeabschluss an der Berufsfachschule machen. Dies ist eine Alternative zum Sozialpädagogischen Seminar (SPS) der Fachakademien.

 

 

 

Berufsfachschule für Kinderpflege

Berufsfachschule für Kinderpflege

Schulleiterin: Anneliese Kunkel

Rathausplatz 4 · 83483 Bischofswiesen

Sekretariat: Gundula Huber 

Mo-Do von 7.30 bis 11.30 Uhr und Fr von 7.30 bis 9.30 Uhr

fon: 08652 / 66504 · fax: 08652 / 66727

Email schreiben

Gendergerechte Schreibweise: Falls zur besseren Lesbarkeit im Text nur die männliche Form benutzt wird, beziehen alle Angaben trotzdem ausdrücklich alle Geschlechter mit ein.

Internat-Deutschland-Bayern_8

Das CJD in Deutschland

Das CJD  ist eines der größten christlichen Bildungs- und Sozialunternehmen. In seinen Einrichtungen in ganz Deutschland sind ausgebildete Fachkräfte jeden Tag für die Menschen da.
Mehr über das CJD...

Imagevideo