Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschulen Berchtesgaden

Anmeldung für weiterführende Schulen

23.04.2018 CJD Berchtesgaden Gymnasium « zur Übersicht

Ab dem 7. Mai können sich Schüler an der Realschule und am Gymnasium der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden für das Schuljahr 2018/2019 anmelden.

„Beide Schulen, sowohl die Realschule als auch das Gymnasium, haben erfolgreich neue Konzepte eingeführt“, erklärt Stefan Kantsperger, Leiter der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden. „Im Gymnasium hat sich etwa das neue Unterstufenkonzept sehr bewährt und findet großen Zuspruch.“ Auch die neuangemeldeten Schüler für das Schuljahr 2018/2019 werden in die neue Unterstufe einsteigen. Sie soll die Kinder motivieren und begeistern. Das CJD-Gymnasium setzt dabei auf mehr Unterrichtszeit im Freien, z.B. mit fächerübergreifenden Projekten. Für die 5. Klassen gibt es keinen verpflichtenden Nachmittagsunterricht. Dadurch bleibt mehr Zeit, damit der Alltag der jungen Gymnasiasten nicht ganz von der Schule bestimmt wird. Freiwillige Förder- und Lernangebote können sie nach Bedarf wahrnehmen.

Die Einschreibung am CJD Gymnasium erfolgt am Dürreck 4, Schönau am Königssee zwischen dem 7. und dem 9. Mai, jeweils zwischen 8 und 12 Uhr sowie am Nachmittag zwischen 13 und 15 Uhr oder auch am 11. Mai zwischen 8 und 13 Uhr. Schüler, die am Probeunterricht teilnehmen müssen, können sich dazu bei einem Schnupper-Probeunterricht am Mittwoch, 9.5. zwischen 14 und 15:30 Uhr informieren. Für die Anmeldung erforderlich sind das Übertrittszeugnis im Original, eine Kopie der Geburtsurkunde und zwei Passbilder.

„Im neuen Schuljahr 2018/2019 wird die Realschule ihr umfangreiches Wahlfachangebot fortführen“, erklärt Realschulleiter Wolfgang Greiner. „Dabei spielt speziell auch der MINT-Bereich eine wichtige Rolle.“ Bei den Pflichtfächern wird in der 7. Klasse der Unterricht im Fach Haushalt/Ernährung bilingual deutsch-englisch durchgeführt. „Die Schüler sind von diesem neuen Angebot begeistert“, betont Wolfgang Greiner, „so dass wir das auch im nächsten Schuljahr fortsetzen.“

Für die Anmeldung an der zertifizierten wahrnehmungs- und wertorientiert ausgerichteten CJD Realschule sind die gleichen Unterlagen wie beim Gymnasium nötig, plus einen frankierten A5-Umschlag (1,45 Euro). Die Termine für die Anmeldung bei der Realschule im Schneewinklweg 12, Schönau am Königssee sind 7. Mai bis 9. Mai zwischen 8 und 13 Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr. Am Montag, 7. Mai auch bis 18 Uhr.