Förderschwerpunkte

Die Arbeit des CJD orientiert sich am christlichen Menschenbild. Daraus leitet sich ein ganzheitspädagogischer Ansatz ab, in dessen Rahmen an allen CJD-Einrichtungen vier Kernkompetenzen besonders gepflegt werden: Politische Bildung, Musische Bildung, Sport & Gesundheit, Religionspädagogik.
An den CJD Christophorusschulen Berchtesgaden haben sich als besondere Förderschwerpunkte entwickelt:

Förderung für Nachwuchsleistungssportler

Seit über 40 Jahren werden an den CJD Christophorusschulen Berchtesgaden Leistungssportler gefördert. mehr zur Leistungssportförderung

Förderung für chronisch kranke Schüler

Asthmatiker, Allergiker, Neurodermitiker sowie Diabetiker, Mukoviszidose-Patienten und auch stark übergewichtige Kinder und Jugendliche werden an den CJD Christophorusschulen Berchtesgaden schulisch und medizinisch umfassend betreut. Das ist möglich durch eine enge Verzahnung der Schulen und des Internats mit dem Rehabilitationszentrum, das vom CJD in Berchtesgaden ebenfalls betrieben wird. Die erfahrenen Mediziner, Pflegefachkräfte, Therapeuten und Psycholgen des Zentrums betreuen die chronisch kranken Schüler. mehr zum Förderschwerpunkt Gesundheit gibt es auf der Website des CJD Berchtesgaden

Förderung für Schüler mit Teilleistungsstörungen

Mit speziellen Fachkräften fördern wir Schüler mit Teilleistungsstörungen wie Legasthenie. mehr zum Förderschwerpunkt Teilleistungsstörungen

Gendergerechte Schreibweise: Falls zur besseren Lesbarkeit im Text nur die männliche Form benutzt wird, beziehen alle Angaben trotzdem ausdrücklich alle Geschlechter mit ein.

Logo TÜV Zertifizierung
zertifiziert nach ISO 9001:2008