Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschulen Berchtesgaden

Osterunterricht für Leistungssportler an den CJD Christophorusschulen

11.04.2016 CJD Christophorusschulen Berchtesgaden « zur Übersicht

Keine Leckereien und keine Süßigkeiten waren den Leistungssportlern der CJD Christophorusschulen in der Woche nach Ostern vergönnt.

  ⇑  zur Übersicht mit allen News des Gymnasiums

Mit Lehrbüchern, Übungsheften, Formelsammlungen, Taschenrechnern, Zirkeln und Linealen ausgerüstet musste versäumter Unterrichtsstoff nachgeholt werden. In der Woche nach Ostern trafen sich annähernd 100 Leistungssportler der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden mit ihren Lehrern, um den versäumten Unterrichtsstoff des Winterhalbjahres aufzuholen. Über die gesamte Wettkampfsaison hinweg waren Schüler und Lehrer in ständigem Kontakt geblieben. Jeder Sportler war auf jedem Lehrgang und jedem Wettkampf, neben seinem Sportgerät, auch mit den Schulutensilien bewaffnet. Mathematikaufgaben, Gedichte, Texte, und Formeln konnten so schon an den Wettkampforten gelöst, interpretiert, bearbeitet und gelernt werden. Über das Internet erfolgten die nötigen Korrekturen und neue Aufgabenstellungen. so dass in dieser Woche nur noch am pädagogischen Feinschliff gearbeitet werden musste. Der Leiter des Sportbereichs der CJD Christophorusschulen Christian Scholz wurde auch in diesem Jahr von der Sportkoordinatorin Kristina Bader tatkräftig bei der Organisation und der Durchführung des Sportlerunterrichts unterstützt. In Kleingruppen waren die Schüler eingeteilt, um gemeinsam mit ihren Lehrern den versäumten Stoff zu bearbeiten, wiederholen und zu vertiefen. Die Nachholschulaufgaben der nächsten Wochen werden zeigen, ob das Ziel erreicht wurde. Christian Scholz zeigte sich zuversichtlich: „Jetzt haben wir die Sportler auch schulisch da, wo sie hingehören, nämlich gleichauf mit den Nichtsportlern!“ meinte er abschließend. Nun kann der Endspurt in Richtung Versetzung und Abschlussprüfung beginnen. Die Voraussetzungen erscheinen mehr als günstig!

Harald Schröder-Schäfer